Ergebnisse unserer Aktiven


Engadinger Skimarathon

Sebastian Ringwald und Adrian Uhl waren beim Engadin Skimarathon und belegten folgende Ergebenisse:

Sebastian Ringwald - Gesamt-Platz 506 / Herren Masters 1 - 74. Platz Zeit: 1:57.56,7 Std.
Adrian Uhl Gesamt-Platz 1.198 / Herren 268. Platz Zeit: 2:08.38,2 Std.
Fotos unter Galerie!



am Sonntag, 04.03.2018 waren 2 Läufer beim 4. Notschrei-Lauf am Start.

Damen-Race-Challenge-classic über 10 Kilometer belegte
Luisa Grießbaum den 4. Platz

Beim Notschrei-König - 20 km Classic und 20 km Skating belegte
Sebastian Ringwald den 3. Platz



Notschrei Notschrei


Sebastian Ringwald war am Sonntag in Davos beim Sertig Classic am Start.

Über 13,1 km und 402 hm ging es von Davos, Langlaufzentrum nach Sertig Sand (durch das Sertigtal)

Ergebnis = Gesamtwertung/Herren 18. Platz Zeit: 50:55.1 Min.
Herrenklasse U40 3. Platz

Weitere Ergebnisse: www.sertig-classic.ch



Rucksacklauf - 50 km Start: Hinterzarten - Rinken

Herren Zeit Gesamtplatzierung Altersklasse Platz
Matthias Matt 4:22 Std. 89. Rang H21 13. Platz
Sebastian Ringwald 2:58 Std. 8. Rang H31 6. Platz
Damen        
Maria Uhl 4:34 Std. 8. Rang D51 1. Platz

Ski-Trail Tannheimer Tal

33 km klassische Technik am Samstag 26.01.2018

24. Platz - Sebastian Ringwald Zeit: 1:38.22,2 Std. (Klasse M30 = 7. Rang)
86. Platz - Josef Müller Zeit: 2:01.01,2 Std. (Klasse M50 = 18. Rang)

Sonntag 27.01.2018 36 km Skating
116. Platz - Josef Müller Zeit: 1:49.19,4 Std. (Klasse M50 = 21. Rang)

60 km Skating
26. Platz - Sebastian Ringwald Zeit: 2:46.01,0 Std. (Klasse M30 = 11.Rang)


SVS Läufertag am 21.01.2018 - 7,5 km klassische Technik

Herren 31 - Sebastian Ringwald 1. Platz
Herren 51 - Josef Müller 6. Platz



Sylvester-Langlauf des Skiclub Titisee am Herzogenhorn 9,9 km klassische Technik

Herren 51 - Josef Müller 7. Platz

Ergebnisse gibts unter www.wsvtitisee.de

Bezirksmeisterschaften 13.12.17

am Mittwoch 13.12.2017 starteten bei den Bezirksmeisterschaften auf der Martinskapelle zwei vom SC Mühlenbach
In der klassischen Technik über 7,5 km belegten beide einen Stockerlplatz.

1. Platz Sebastian Ringwald in der Klasse Herren 31
2. Platz Josef Müller in der Klasse Herren 51 Ergebnisse gibts unter www.skizunft-Brend.de